Spacer Zu den Kompositionen Forschung
Unterricht Aufnahmen Presse
AktuellKontaktENGLISH
pre-art

Octomania

æquatuor

Arion-Quintett

Duo Formationen

Beda Dillier
Hornist des Ensembles Octomania

geboren 1966 in Zürich

Musik
1980 Unterricht Francesco Raselli
1984 Unterricht Jakob Hefti, Konservatorium Luzern
Kammermusikalische Tätigkeit in verschiedenen Ensembles
Zuzüger verschiedener Orchester der Schweiz als tiefer Hornist

Architektur
2002 selbständiger Dipl. Architekt ETH/SIA in Sarnen
2003 Publikation NZZ (Junge Schweizer Architekten): „Die Arbeiten von Beda Dillier in Obwalden; Gestalterische Disziplin“.
2005 Vorstand SIA Zentralschweiz
2006 Publikation Quart Verlag Luzern: Anthologie Nr. 5 Werkberichte junger Architekten, Beda Dillier
http://www.swiss-architects.com/dillier
http://www.quart.ch/frameset.htM

 

Convergence Youtube FacebookTrashImpressum